Artikelarchiv
RotGold kippt Lehrlingsentschädigung
Hall in Tirol
Mittwoch, den 14. Dezember 2005 um 14:46 Uhr
Bis zur Budgetsitzung hatte die VP Hall geglaubt, dass die von ihr vor einigen Jahren eingeführte Lehrlingsentschädigung, die mit Jahresende ausläuft, wieder verlängert wird. Im Budgetentwurf waren dafür auch 40.000 Euro vorgesehen. Doch es kam anders, denn mit ihrer Mehrheit entschieden Hannes Margreiter und Harald Schweighofer, diese Aktion vorerst nicht fortzuführen, sondern eine Arbeitsgruppe einzurichten, die in den nächsten drei Monaten erörten soll, ob und in welcher Form diese Entschädigung an die Unternehmer ausbezahlt wird.
Weiterlesen...
 
Haller Budget: Sparen angesagt
Hall in Tirol
Mittwoch, den 14. Dezember 2005 um 09:28 Uhr
Dass bei den Haller Stadtfinanzen in den nächsten Jahren ein Sparkurs angesagt ist, war schon im Vorfeld der Budgeterstellung deutlich zum Ausdruck gebracht worden. Immerhin waren vor einem Jahr noch Einnahmen von gut 30 Mio. Euro vorgesehen, heuer sind es nur mehr 27,9 Millionen. Vor dem Budgetgemeinderat erinnerte Bgm. Vonmetz dann auch noch einmal an die „Abänderungsorgie“ des letzten Jahres und betonte, dass man heuer die Lehren daraus gezogen hätte und ein gemeinsames Budget für das Jahr 2006 erstellt hätte.
Weiterlesen...
 
Halls Eislaufplatz in Betrieb
Hall in Tirol
Montag, den 28. November 2005 um 15:40 Uhr

Die Freunde des Eissportes dürfen sich freuen. Die Eissportanlage hinter der Dr. Posch Schule in Hall öffnet diesen Samstag ihre Pforten.



Weiterlesen...
 
Münzerturm feierlich eröffnet
Hall in Tirol
Samstag, den 26. November 2005 um 15:32 Uhr

Nach rund einem Jahr der Umbauarbeiten konnte nun der Münzerturm in seiner vollen Pracht wieder eröffnet werden. Architektonisches Feingefühl und vollendete handwerkskunst erfüllen das Haller Wahrzeichen nun wieder mit Leben. Ein halbes Jahrhundert nach seiner Entstehung finder der Münzerturm seine ursprüngliche Bestimmung als Aussichtsturm dank der neuen Wendeltreppe wieder. 

Weiterlesen...
 
SPÖ Telfs zieht Antrag auf Sondergemeinderat zurück
Tirol aktuell
Donnerstag, den 17. November 2005 um 19:00 Uhr
„Es lag nie in unserem Interesse, das friedliche Miteinander verschiedener Bevölkerungsgruppen und Religionsgemeinschaften in Telfs zu gefährden“, erklärt heute SP-Vizebürgermeister Peter Gritsch und kündigt an, die Abberufung des geplanten Sondergemeinderats zu beantragen. Bei dieser außerordentlichen Sitzung des Telfer Gemeinderats hätte eine Änderung der Bebauungspläne diskutiert werden sollen. Diese Diskussion soll nun in der nächsten turnusmäßigen Gemeinderatssitzung erfolgen. 

Weiterlesen...
 
«StartZurück171172173174175176WeiterEnde»

Seite 172 von 176
 

Latest Events

Suchen & Finden