Erstes Heimspiel der Löwen auf der Haller Lend gegen den SV Reutte
Sport
Freitag, den 02. August 2013 um 12:23 Uhr

sv_hall_breitfelderAm Freitag den 9. August um 20 Uhr findet auf der Haller Lend das erste Heimspiel des SV Hall in der neuen Tirol-Liga-Saison 2013/14 gegen den SV Reutte statt.

„Das erste Heimspiel ist natürlich immer auch eine wichtige Standortbestimmung für unseren Traditionsklub. Ich kann versichern, dass unsere Spieler der ersten Kampfmannschaft mit Trainer Sepp Pranter alles daran setzen, in der kommenden Saison wieder eine gute Platzierung zu erreichen. Das Ziel des SV Hall ist es auf alle Fälle, mit der ersten Kampfmannschaft eine erfolgreiche Tirol Liga zu spielen", so der Löwen-Obmann Alexander Breitfelder.

In der vergangenen Saison gewannen die Haller Löwen ihr Heimspiel gegen SV Reutte knapp mit 1:0. Torschütze: Michael Platzer.

Abo für die Saison 2013/14
„Gerade bei den Heimspielen auf der Lend stärkt die regelmäßige Anwesenheit unserer Mannschaft den Rücken", so Alex Breitfelder. Ein Abo für alle Heimspiele der ersten und zweiten Kampfmannschaft des SV Hall kann durch die Überweisung von 100 Euro auf das Konto Nr. 15099, BLZ 36362 erstanden werden. Das Abo wird mit der Post zugeschickt oder bei Vorlage der Zahlungsquittung an der Eintrittskassa auf der Lend überreicht. Selbstverständlich kann ein Löwen-Abo auch im Rahmen der Heimspiele direkt an der Kassa bezahlt werden.

sv_hall_breitfelder_paris_pranter_Kopie
Die Haller Löwen gehen voller Zuversicht in die neue Tirol-Liga-Saison: vl. Obmann Alexander Breitfelder, Kapitän Christoph Paris, Trainer Sepp Pranter. Foto: SV Hall.

 

 
 

Latest Events

Suchen & Finden