Sportliche Vorstellungen am Oberen Stadtplatz
Sport
Mittwoch, den 12. September 2012 um 08:22 Uhr
HallerSporttagNach dem Erfolg des letztjährigen Sport-Tages lautet am 15. September in Hall wieder heuer die Devise „Dem Sport das Wort“. Rund 15 Vereine zeigen das breite Sportangebot in der Salinenstadt.

Sportschützen und Tennisspieler, Eishockeyspieler und Schwimmer, Footballspieler und Läufer – kurz jede Menge Sportler werden am 15. September von 9 bis 12:30 Uhr den Oberen Stadtplatz bevölkern. Mit Probemöglichkeiten, viel Information und Engagement laden auch heuer wieder 15 Haller Sportvereine die Bevölkerung ein, beim Haller Sporttag ihre Angebote kennen zu lernen und teils auch gleich ein wenig auszuprobieren. Bereits  zum zweiten Mal initiiert das Sportamt der Salinenstadt die Veranstaltung „Dem Sport das Wort“. Stadtrat Ernst Eppensteiner freut sich, dass die Vereine wieder die Möglichkeit nützen, das breite Angebot der sportlichen Aktivitäten zu präsentieren. „Viele Haller wissen gar nicht, was in Hall auf dem Sportvereins-Sektor alles geboten wird. Die Vereine können den Besuchern am Sporttag ihre Sportarten und -möglichkeiten übermitteln und auch neue Mitglieder werben“, sieht er viel Potential für den Haller Sport.

 

Positiver Start

 

Die Rückmeldungen auf die letztjährige Veranstaltung waren durchaus positiv, berichtet der Stadtrat. Dies bestätigen auch die Teilnehmer vom letzten Jahr. So konnte sich der Eishockey Club Haller Eislöwen nach dem ersten Sporttag im Jahr 2011 nicht nur über einige neue aktive Mitglieder freuen, sondern auch darüber, dass ehemalige Spieler wieder ihre Hilfe für den Club angeboten haben, wie Obmann Jürgen Fleischmann berichtet. Der Eishockey-Verein, der gut 90 Kinder und etwa 20 Erwachsene beheimatet, wird am 15. September nicht nur Ausrüstung und Videoaufnahmen an seinem Stand präsentieren, sondern plant auch kleine Übungseinheiten für interessierte Kids. Auch die Sportschützengilde Hall-Mils konnten im letzten Jahr zwei neue Mitglieder für den Verein gewinnen, erzählt Obmann Arno Gufler, „das ist eigentlich mehr als wir uns von Veranstaltungen erhoffen“. Am Schützenstand erwartet die Besucher heuer wieder eine Laser-Schießanlage zum Testen. Der American Football-Club Red Lions lädt auf seinen zwei Ständen zu Wurfübungen an der 5-Meter-Wand ein und zeigt Equipment, Spielutensilien und Ausrüstung der Spieler. „Wir konnten im letzten Jahr zwei Nachwuchsspieler gewinnen“, freut sich Obmann Axel Schnaller über die positiven Nachwirkungen des Sporttages. Neu dabei bei „Dem Sport das Wort“ ist heuer der Haller Lauftreff. Die Mitglieder planen für den 15. September etwas Besonderes: „Wir werden vor dem TVB-Gebäude einen kleinen Parcour aufstellen, den alle Besucher und Passanten für eine Charity-Aktion durchlaufen sollen“, stellt Heinz Lutz einen sozialen Zusatzzweck in Aussicht.

 

Haller Sporttag „Dem Sport das Wort“

SA 15. September, 9 bis 12:30 Uhr

Oberer Stadtplatz Hall

 


 
 

Latest Events

Suchen & Finden