Die Natur zu Gast bei Swarovski Optik
Region Hall
Donnerstag, den 23. März 2006 um 09:26 Uhr

Eine Ausstellung mit dem Thema "Grüne Wildnis am Strom" findet zur Zeit bei Swarovski Optik in Absam statt. Wie schon seit Jahren unterstützt die Firmenleitung Naturprojekte auf der ganzen Welt. So auch den Nationalpark Donau Auen in Niederösterreich, mit dem Swarovski Optik schon längere Zeit in einer erfolgreichen Partnerschaft verbunden ist. Zu diesem Zweck fand sich kürzlich der Direktor des Nationalparks Carl Manzano ein, um bei der Eröffnung dieser Ausstellung dabei zu sein.

Derzeit ist nun der Nationalpark mit einer Präsentation bei der Firma Swarovski Optik zu Gast. Seit 16. März sind alle interessierten Personen, Firmen-Mitarbeiter aber vor allem Schulklassen eingeladen, die Ausstellung zu besuchen und mehr über den "Wilden Wasserwald" in der Nähe von Wien, seine Besonderheiten, die vielfältige Fauna und Flora, das umfangreiche Nationalpark-Besucherangebot und das schlossORTH Nationalpark-Zentrum zu erfahren.

"Grüne Wildnis am großen Strom
Ausstellung des Nationalpark Donau-Auen
Im Foyer der Firma Swarovski Optik
16. März bis 7. April z den Betriebszeiten

Kontakt: 05223 / 511 6721

www.swarovskioptik.at

Bildunterschrift:

v.l. Ludwig Pernstich (Vorstand, Technik), Carlo Manzano (Direktor Nationalperk), Jürgen Lehmann (Vorstand, Marketing), Werner Tratter (Vorstand, Kaufmännische Leitung)

 
 

Latest Events

Suchen & Finden