Haller Adventmarkt sorgt für Weihnachtsstimmung bei Groß und Klein
Hall in Tirol
Dienstag, den 30. November 2010 um 10:14 Uhr
HBadventmarkterff_2010Abseits von Kommerz und Non-Stop Beschallung stehen am Haller Adventmarkt Gemütlichkeit und Ruhe im Vordergrund. Das tägliche Musikprogramm und besondere Highlights für die Kleinen sorgen für weihnachtliche Stimmung. Das Programm im Detail:
Kostenloses Kinderprogramm 2010

Sing- und Spielgruppe der „Volksschule am Stiftsplatz“
Mit vorweihnachtlichen Liedern, Tänzen und Gedichten will die Gruppe der „Volksschule am Stiftsplatz“, den Menschen am Haller Adventmarkt Freude bereiten. Schon traditionell ist die alljährliche feierliche Eröffnung, die die Kinder mit teils extra für den Haller Adventmarkt komponierten Gedichten und Liedern liebevoll gestalten. Sie findet heuer am Freitag, 26. November um 18 Uhr statt.
Weitere Auftrittstermine:
Montag, 13. Dezember
Montag, 20. Dezember
17 bis 18 Uhr auf der Märchenstiege!

Die Ergobanda erzählt alte Sagen und Märchen
Die Ergobanda Barbara Weber erzählt wieder alte Sagen und Märchen um die längste Nacht des Jahres, in der das goldene Mühlrad der Himmelskönigin Holle still steht. Die Geschichten erzählen vom Schneeriesen im Halltal, von der Bärenprinzessin, dem Herrn der Winde, dem weiten Weg zum Glasberg, von den Lichtern Percht und der Gebnacht, vom Eisbärkönig und vom Sonnenbaum.
Donnerstag, 2. Dezember
Donnerstag, 9. Dezember
Donnerstag, 16. Dezember
Donnerstag, 23. Dezember
17 bis 18 Uhr auf der Märchenstiege!

Kamelsafari durch die Altstadtgassen
Auch dieses Jahr wird Kamel Ali dem Haller Adventmarkt einen Besuch abstatten und kleine und große BesucherInnen auf seinem hohen Rücken durch die Altstadtgassen tragen. Eine Runde kostet Euro 4,-- pro Person.
Mittwoch, 1. Dezember
Mittwoch, 15. Dezember
Mittwoch, 22. Dezember
15 bis 18 Uhr bei der Haltestelle Ponyreiten!

Sagen und Geschichten zum Advent mit Gerhard Gurschler
Ganz besondere Sagen und Geschichten werden von Gerhard Gurschler auf der Märchenstiege erzählt.
Zum Beispiel die Geschichte vom kleinen Fichtel, der unbedingt ein Christbaum sein will, oder die Geschichte über die Tiere, die ausgesucht werden, dem Christkind in der Krippe und der Heiligen Familie ihre Aufwartung machen zu dürfen.
Ja und auch die aufregende Geschichte vom „Kekse backen“, bei der die Mutter in der Küche alles vorbereitet und die Kinder mithelfen müssen
Dienstag, 30. November
Mittwoch, 8. Dezember
Dienstag, 14. Dezember
Dienstag, 21. Dezember
17 bis 18 Uhr auf der Märchenstiege!

Kasperltheater und Schattenmärchen
Kinder seid ihr alle da? Ja dann kann es ja losgehen mit unserem Kinderfreunde Kasperltheater. Unser Kasperl und seine Freunde erzählen spannende Geschichten aus Kasperlhausen, beim Schattentheater werden die schönsten Weihnachtsmärchen gezeigt.
Sonntag, 28. November
Sonntag, 5. Dezember
Sonntag, 12. Dezember
Sonntag, 19. Dezember
Vorführungen um 17.00 und 17.30 Uhr im Rathaus Innenhof!

Kochstation über offenem Feuer
Ist es draußen bitterkalt und Schnee fällt vom Himmel, da stellen wir uns ans Feuer, wärmen uns an der Glut. Wir schlürfen heißen Chai oder Punsch. Kneten Teig, formen, stechen und verzieren. Wir würzen Äpfel, wickeln sie in Folie und kochen sie. Zimt, Anis, vielleicht eine Prise Pfeffer? Bratapfel, so frisch, dass er noch dampft, frisch aus dem Feuer. Gemeinsam gekocht, geschmort und dann gegessen!
Freitag, 3. Dezember
Freitag, 10. Dezember
Freitag, 17. Dezember
17 bis 18 Uhr vor dem Rathaus Cafe!

Die unendliche Weihnachtsgeschichte von
und mit und durch Tom Zabel
Figurentheater auf einer Bauchladenbühne für Menschen ab 3 Jahren auf dem Haller Adventmarkt
Montag, 29. November
Dienstag, 7. Dezember
17 bis 18 Uhr auf der Märchenstiege!

Märchenwald
Auch diesen Advent wird der Märchenwald des Spielmobils der Kinderfreunde Tirol den Haller Adventmarkt verschönern. Treffpunkt für die Reise ins Märchenland ist unser Märchenzelt, schau mit deinen Eltern und Geschwistern doch einfach mal vorbei!
Kennst du dich denn mit Märchen aus? Dann hol dir in unserem Märchenbüro einen kniffligen Rätselbogen lass dir am Ende eine tolle Märchenurkunde überreichen!
Alle die sich Märchen lieber erzählen lassen, begeben sich auf die Reise ins Märchenland mit unserer Märchenführerin! Auch da hast du natürlich die Möglichkeit dir im Anschluss deine persönliche Urkunde abzuholen!
Samstag, 27. November
Samstag, 4. Dezember
Samstag, 11. Dezember
Samstag, 18. Dezember
17 bis 19 Uhr vor dem Rathaus Cafe, Führungen sind jeweils um 17.00, 17.40 und 18.20 Uhr!

Das Musikprogramm:
Die folgenden Musikgruppen sorgen am Haller Adventmarkt täglich von 18 bis 19 Uhr für stimmungsvolles Ambiente:

Freitag, 26. November Eröffnung Kindergruppe Strassl
Samstag, 27. November Speckbacher Adventgruppe
Sonntag, 28. November Milser Adventbläser
Montag, 29. November Trompeten Quartett Hallensis MS Hall
Dienstag, 30. November Haller Kübel
Mittwoch, 1. Dezember Speckbacher Adventgruppe
Donnerstag, 2. Dezember Klarinettenensemble MS Hall
Freitag, 3. Dezember Salinenmusikkapelle
Samstag, 4.Dezember Bürgermusik Absam
Sonntag, 5. Dezember MGV
Montag, 6. Dezember (Nikolaus) Speckbacher Adventgruppe
Dienstag, 7. Dezember MGV
Mittwoch, 8. Dezember Bürgermusik Absam (10 bis 12 Uhr)
Mittwoch, 8. Dezember Haller Kübel (12 bis 14 Uhr)
Mittwoch, 8. Dezember Milser Adventbläser
Donnerstag, 9. Dezember Haller Bläser
Freitag, 10. Dezember Bürgermusik Absam
Samstag, 11. Dezember Salinenmusikkapelle
Sonntag, 12. Dezember Trompetenensemble MS Hall
Montag, 13. Dezember Kärntner Singkreis
Dienstag, 14. Dezember Haller Kübel
Mittwoch, 15. Dezember MGV
Donnerstag, 16. Dezember Speckbacher Adventgruppe
Freitag, 17. Dezember Salinenmusikkapelle
Samstag, 18. Dezember Tiefes Blech MS Hall
Sonntag, 19. Dezember Saxophonensemble MS Hall
Montag, 20. Dezember Haller Bläser
Dienstag, 21. Dezember Milser Adventbläser
Mittwoch, 22. Dezember Speckbacher Adventgruppe
Donnerstag , 23. Dezember Trompetenquartett Hallensis MS Hall
Freitag, 24. Dezember Salinenmusik Adventbläser (11 bis 13 UUhr)
 
 

Latest Events

Suchen & Finden