Ertappt: Jugendliche knackten Kaugummiautomaten
Hall in Tirol
Dienstag, den 15. November 2005 um 16:16 Uhr
Vier Jugendliche im Alter von 14 – 16 Jahren aus Hall und Absam versuchten am 05.11.2005 gegen 21.40 Uhr in Hall in Tirol einen Kaugummiautomaten aufzubrechen. Da sie kein geeignetes Werkzeug hatten, versuchten sie das Plastiksichtfenster mit einem Feuerzeug aufzubrennen. Dadurch entstand ein ca. Münzgroßes Loch. Die Täter wurden von der Nachbarschaft entdeckt und gestört. Die verständigte Polizei konnte die Jugendlichen noch am Tatort anhalten. Die Jugendlichen sind geständig und bereit, den Schaden zu ersetzen. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.
 
 

Latest Events

Suchen & Finden